Der Arbeitskreis Mobilität arbeitet seit August 2018.

Ein Bus, der von 8-16 Uhr einmal pro Stunde fährt und am Wochenende gar nicht – kommt dir das bekannt vor? Kein Zufall! Für viele junge Menschen auf dem Land ist eine schlechte Infrastruktur Realität. Viel zu lange wurde viel zu wenig hier reininvestiesrt. Wir wollen, dass du auch dann gut voran kommst, wenn du kein Auto hast und fordern: Mehr und besserer ÖPNV für den ländlichen Raum. Außerdem schauen wir uns alternative Mobilitätskonzepte an. Unter anderem Unterstützen wir die immer am letzten Freitag im Monat stattfinden Aktion Critical Mass, die auf die miserable Situation für Fahrradfahrer hinweist.

Falls du auch genervt bist von zu hohen ÖPNV Kosten & deine Bus Verbindung auch für die Katz ist oder über alternative Mobilitätskonzepte diskutieren willst, bist du herzlichst eingeladen mit uns den ÖPNV zu ändern.

Schreib einfach eine Mail an: mitmachen@gruenejugend-pb.de